Sanyo eneloop Akku Mignon/AA HR-3UTGA Min Test- Die Besten die es gibt

Die panasonic eneloop aa akkus sind sehr gut sie funktionieren einwandfrei sind sehr robust und können nicht von selber kaputt gehen durch tiefenentladung kann ich nur weiter empfehlen.

Mit diesen akkus macht man nichts falsch. Sie halten lange ihre ladung wenn sie gelagert werden. Verwendung finden sie bei mir in der digitalkamera wo sie im vergleich mit anderen akkus lange halten. Ich und meine freunde denen ich diese akkus empfohlen habe sind sehr zufrieden. Es wird hier nicht zu viel versprochen. Außerdem spart man hier deutlich gegenüber den elektromärkten.

Meiner meinung das beste was es gibt, ich habe eneloop’s mittlerweile in fastallen geräten. Früher wurden die akkus von alleine viel zu schnell leer (selbstentladung), das istjetzt damit vorbei. Habe die akkus auch in unseren fernbedienung, normale akkus waren nach 3-4monaten entladen, die eneloop’s sind jetzt seit fast 1,5 jahren drinnen. Die boxen sind überaus praktisch, bei meiner blitzgerät habe ich immereinen ersatz pack dabei.

Ich habe mir 8 eneloop-akkus zugelegt, weil sanyo nach wie vor praktisch die einzigen akkus herstellt (patent?), bei denen die selbstentladung bei lagerung nicht höher ist als der leistungsabruf. Ich nutze die akkus für ein batteriefach für ios-geräte mit dem “alten” breiten apple-stecker, das die kombination von akku und batteriefach nicht nur universeller ist als ein zukauf-außenakku sondern die meisten anbieter für die brauchbaren zusatzakkus für das iphone völlig fantasiepreise verlangen. Die akkus halten ihre ladung im gegensatz zu den 08/15-geräten angenehm lang und man kann mit einem akkusatz das iphone bis zu zwei mal komplett aufladen. Von meiner seite aus klare kaufempfehlung.

Lassen sich sehr oft wieder aufladen. Hatte bei allen anderen akkuherstellern immer mal wieder einen ausfall. Von den eneloop-akkus ist mir noch kein einziger kaputt gegangen.

Ich verwende diese akkus in allen meinen blitzen und anderem fotozubehör. Auch nach längerem nichtverwenden haben die noch saft. Die viererbox zum transport der ersatzzellen, bzw leeren ist eine sehr sinnvolle sache. Ich habe viele geräte, die genau 4 zellen brauchen, so bleiben die zusammen. Zum laden nehm ich ein ladegerät, dass die zellen einzeln läd (bc 700)ich hatte vorher verschiedenste akkus nicd und nime, die betonung liegt auf hatte. Die anderen sind alle bereits weggestorben. Meine meinung: das sind die eindeutig besten akkus die ich je hatte.

Es handelt sich entgegen der beschreibung um die neuere serie utga, darauf hatte ich aber bei der bestellung auch spekuliert, weil es auf dem produktfoto so abgebildet war. Die akkus selber tragen entgegen der produktbeschreibung (2000mah) den aufdruck min. 1900 mah, das war bei den sanyo eneloops aber noch nie anders. Meine messungen haben bei zweimaligem entladen mit einer sehr geringen abweichnug werte wischen 2020 und 2070 mah ergebenes ist meine insgesamt dritte bestellung dieser akkus und ich bin nach wie vor begeistert über die akkus, kaufe keine anderen mehr und ärgere mich, nicht schon eher umgestellt zu haben. Ich nutze die akkus auch im freien bei niedrigen temperaturen und kann nichts negatives berichten. Was nützt mir ein akku, auf dem “max 3600 mah” steht (sowas gibt es wirklich) und der immer dann, wenn man ihn braucht, leer ist.

Sehr schnell lieferung ( nur ein tag später). Sehr überacht mit der leistung. Ich habe 2 aa batterie genutz fur meine canon a590 powershot camera und video gemacht und ich habe fur 2 voll stunden video aufnahmen gemacht. Vor die battterie sind leer. I am very impressed with the endurance. The batteries are solid quality. When you hold them they feel heavier than normal batteries and you feel you are having something of genuine quality in your hands. Solid look which is made to last like forever.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • ENELOOP . bei AA und AAA die Königsklasse
  • Preis Leistung sehr gut für Otto Normalverbraucher
  • Akkus stark wie eine normale Batterie

Nachteile

  • Viel zu dick und geringe Haltbarkeit!
  • Keine Sanyo Batterien, sonder Panasonic

Ich habe mittlerweile alle batterie geräte mit diesen akkus versorgt. Es ist eine superqualität, so gut wir keine selbstentladung. Sehr gut auch für solarleuchten im garten, absolut winterfest. Ich habe diesen akkutyp schon 3 sommer und winter ohne unterbrechung im einsatz, bisher kein ausfall. Topp ich werde, wenn ich wieder bedarf, habe erneut diese akkus kaufen.

Ich habe die akkus aufgrund der positiven rezensionen gekauft und weil meine alten akkus nicht mehr die leistung gebracht haben. Ich bin nicht enttäuscht worden. Ganz im gegenteil, das sind die besten akkus, die ich jemals besessen habe. Bei einer familienfeier im november vollgeladen und seither ca. 200 aufnahmen mit blitz gemacht. Gestern beim karneval dachte ich mir, lieber noch ersatzakkus mitnehmen (die gleichen übrigens) und ich sage, wieder ca. 80 aufnahmen, alle mit blitz gemacht und die akkus halten immer noch. Ich habe übrigens einen metz 48-af1 blitz, also der benötigt schon seine leistung. Habe mir 3 sätze von diesen akkus gekauft.

Ich habe diese akkus schon mehrfach in verschiedenen größen gekauft und sie teilweise bereits seit über 5 jahren in gebrauch. Ich kann mich noch immer nicht beschweren. Sollten die akkus mal eine zeit liegen, sind sie dennoch nicht entladen. Sie halten auch gut durch, wenn sie genutzt werden. In meiner harmony fernbedienung zum beispiel kommen sie regelmäßig zum einsatz und halten etwa so lange wie eine normale batterie. Ich kann diese akkus also voll und ganz empfehlen.

Meine ersten akkus habe ich bei den beiden großen discountern gekauft. Die qualität war mittel, wurde im laufe der jahre etwas besser, auf jeden fall war es ein großer fortschritt gegenüber reinem batteriebetrieb. Von den eneloop-akkus bin ich begeistert. Geringe selbstentladung, hohe kapazität, halten bei sachgerechter behandlung lange und auch die geomtrie ist problemlos, während ich bei einigen billigakkus das problem hatte, dass sie im batterieschacht bspw. Meiner funkmaus keinen guten kontakt hatten. Eines sollte sich aber jeder akku-benutzer bewusst machen: auch an den besten akkus hat man nicht lange freude, wenn man sie nichts sachgerecht behandelt oder am ladegerät spärt.

Als hobbyfotograf musste ich mir wieder diese akkus kaufen, bin von eneloop einfach begeistert. Die akkus halten sehr lange und erfüllen ihre aufgabe super. Da ich mir neue aufsteckblitze gekauft habe mussten auch weitere akkus her.

Schnelle lieferung, hüllen sind gut, akkus sind gut. Ich beschrifte immer die packungen mit 4 akkus, die ich immer zusammen auflade mit einem aufkleber.

Ich benutze die jetzt schon seit jahren und sind alle paar tage entweder im kopfhörer oder im controller im einsatz. Sollten die jetzigen irgendwann nicht mehr laden, werde ich mit wieder eneloop kaufen.

Hi, nach vielen normalen akkus die recht schnell wieder leer waren (bei nichtbenutzung) wollte ich die eneloop’s testen. Das hier sind nun schon folge eneloops weil ich mit denen wirklich sehr zufrieden bin, sanyo hat es geschafft, dass man die akkus laden und “irgendwann” benutzen kann, ohne irgendwelche nachteile wie merkbar geringere mah zu spüren. Es gehen laut ladegerät auch etwas mehr als 1900mah rein (knapp über 2000), preis / leistung ist top mir kommen vorerst keine anderen akkus mehr ins haus, die eneloops sind auch sehr haltbar. Vermutlich sind andere teurere akkus ähnlich gut, jedoch kann man die hier kaufen und weiss was man hat, bestätigen ja auch die anderen rezessionen.

Nachdem ich mir vor längerer zeit das erste set dieser akkus gekauft habe, bin ich mittlerweile komplett auf die sanyo eneloop umgestiegen. Über die qualität muss man ja nicht viel schreiben, das wurde hier ja schon zu genüge getan. Und auch ich kann nur sagen, es gibt wirklich keine alternative in meinen augen. Ich muss mich auf meine akkus verlassen können, und das kann ich bei den eneloop’s. Einmal geladen kann ich auch nach langem liegen darauf vertrauen das sie noch voll sind, und nicht bereits halb entladen.

Merkmal der Sanyo eneloop Akku Mignon/AA HR-3UTGA Min. 1900mAh Typ 2000mAh 8er BonusPack 8 Akkus + 2 Akkuboxen

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 8 AA Panasonic eneloop BK-3MCCE mit Box Kunststoff transparent
  • Panasonic eneloop
  • 8 STILO Panasonic Sanyo eneloop 1900 mAh
  • Mit scatolino plasstico transparent

Ich kaufe eigentlich nur noch eneloop batterien,da man hier eine recht gleichbleibende qualität bekommt. Die batterien entladen sich im vergleich zu den akkus früher fast gar nicht, da kann die kamera, in der ich sie betreibe auch mal ein paar monate ohne anschließenden wechsel liegen. Die kapazität ist ebenso solide, 2-300 bilder sind mit einem satz drin(pentax k-x). Leider habe ich selbst keine harten zahlen, außer, dass sich in meinem haushalt mittlerweile 20 batterien dieser sorte herumtreiben, aber entsprechende tests fallen recht positiv aus(angegebene kapazität gegen real entnehmbare, selbstentladung)find ich gut, und die batterieboxen halten auch einen satz zusammen.

Nachdem meine alten akkus von ansmann endgültig den geist aufgegeben haben, bin ich ziemlich schnell auf die eneloop-akkus gestoßen. Bis jetzt leisten sie gute dienste. Sie haben sogar eine etwas höhere ladekapazität als die angegebenen 1900-2000 mah. Als absolut unbrauchbar hingegen empfinde ich die mitgelieferten akkuboxen, die beide schon mit zerbrochenem verschluss bei mir ankamen. Acht zuverlässige mignon-akkus für knapp 20 eur – preis/leistung stimmt also. Von den billigen akkuboxen mal abgesehen lohnt sich diese investition.

Das sind hoffentlich die letzten akkus die ich kaufe, habe 5x 8er pack aa und 3x 8er pack aaa von eneloop gekauftim einsatz in geocaching navi garmin oregon 450t, tv fernbedienung,telefon, elektrokerzen von pearl (sorry amazon) ;)in einer high power led taschenlampe (8xaa) in spielzeugpuppen der kinder, in bluetooth mouse und tastatur von apple+ kurze ladezeit+ lange laufzeitich werde mir nie mehr batterien kaufen, nur noch die eneloop.

Die zellen sind , im aufgeladenen zustand durchaus als gut zu bewerten. Die angaben über die haltbarkeit im lagerzustand treffen aber nicht zu. Zellen die 3-4 monate gelagert werden, müssen über 50 minuten an einem aktuellen dikitalen ladegerät wieder aufgeladen werden. Ein verlusst der gespeicherten energie bei lagerung ist deutlich spürbar.

Verwende seit 1 jahr diese type in verschiedenen produkten. Ob in einer fernbedienung oder in einem hochleistungsblitz – bringen überall topwerteein sanyo eneloop akku mit 2000mah bringt im vergleich mit einem nimh mit 2800mah die besseren werte. In einer digitalkamera (billigmodell) waren batterien mit 1,5v nach 2 tagen leer, andere akkus nach 20 fotos. Seit der verwendung der eneloop liegt die nutzungsdauer bei 1 monat.- kann es selbst kaum glauben. Die akkus werden geladen, dann liegen sie meistens wochen oder monate bis ich sie erst verwende – keine selbstentladungdavor mussten die alten nimh kurz vor gebrauch nochmals aufgeladen werden, da sie durch das liegen wieder leer wurden. Als ladegerät kann jedes ladegerät wie für nimh- akkus verwendet werden. Kaufe nur mehr sanyo eneloop akkus und empfehle auch meinen freunden und bekannten nur mehr diese type.

Einsatzdauer: seit 2011einsatzgebiet: fernbedienungen, led schrankbeleuchtung, xbox controllerpositiv:- sehr geringe entladung- lange lebensdauer- häufige wiederaufladungen möglich- super verpackungnegativ:- nichtsanmerkungen:- beste von mir getestete akkus zu einem angemessenen preis.

Ich vewende nun diese akkus nach vielen reinfällen in den canon speedlite 430ex ii und 580ex ii blitzgeräten. Viel möchte ich nicht zu den akkus schreiben, sie tun was sie sollen. Ich schaffe mit einem satz akkus mehrere hundert aufnahemen, dabei entladen sich die akkus gleichmäßig und halten ihre spannung sehr lange stabil. So ergibt sich eine kurze aufladezeit des blitzgerätes. Fazit: super günstige akkus mit mittlerer kapazität und normaler leistung, jedoch sehr hoher standfestigkeit und stabilität note 1+. Ein super produkt für semi profis und profis.

Im gegensatz zu vielen anderen akkus welche ich bisher hatte, sind diese hier echt top. Von den eneloop akkus erreichen alle die ich bisher hatte eine mindestkapazität von 2000 mah. Diese kapazität wird auch in der tat über einen langen zeitraum gehalten. Die früheren akkus die ich hatte kommen da nicht mal ansatzweise heran. Beispiel china:hier bekommt man für 2-4€ zwar bis zu 3000 mah akkus, allerdings haben diese maximal 500 mah wenn man sie durchmessen tut. Beispiel discounter:diese lohnen sich überhaupt nicht. Auf die angegebene kapazität kommen diese nie (oft sind 2500-3000 mah angegeben). Einige von mir genutzte “discounter-akkus” hatten nach 3 jahren nur noch um die 200-300 mah (selbst nachgemessen). Beispiel sony:auch wenn man denkt, dass solch ein namenhafter hersteller gute qualität liefern sollte, auch diese akkus halten nicht ihre versprechen. Dazu kommt noch, dass sie teurer als eneloop sind.

Von den aaa-akkus verwendet. Für mich kommt sowieso nichts anderes mehr in frage. Die standzeit (minimalste selbstentladung) der akkus ist schon klasse. Auch die leistungsabgabe – ich verwende diese akkus in nahezu allen batteriebetriebenen geräten ist wirklich erstklassig. Beispiele:besonders standhaft zeigen sich die aa-akkus in meinen blitzgeräten (2 stk. Mit den 580ex-blitzen kann man gut 300 blitzaufnahmen machen bis das man merkt dass das nachladen überhaupt zeit in anspruch nimmt.

Durch die lange entladezeit kann man die akkus in vielen situationen einsetzen, in denen nimh oder nicad akkus undenkbar waren. Für den preis wird daher recht viel geboten, da man eben nicht nur stromfresser damit ausstatten kann. Laut ladegerät ist die kapazität der akkus nach angabe korrekt. Ich benutze die akkus in vielen geräten (mit ausnahme von fernbedienungen) und bin sehr zufrieden. Vom kamerablitz, bis taschenradio über mein festnetztelefon.

Hatte mir vor einer weile schon einmal sanyo eneloop akkus gekauft und war total begeistert. Hatte verschieden firmen ausprobiert, war aber nie mit der laufzeit zufrieden. Die anyo eneloop akkus halten sehr lange. In einem blutdruckmessgerät, was mehrmals täglich im einsatz ist. Die akkus halten mehrere monate.

Besten Sanyo eneloop Akku Mignon/AA HR-3UTGA Min. 1900mAh Typ 2000mAh 8er BonusPack 8 Akkus + 2 Akkuboxen Einkaufsführer

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Sanyo eneloop Akku Mignon/AA HR-3UTGA Min. 1900mAh Typ 2000mAh 8er BonusPack 8 Akkus + 2 Akkuboxen
die Wertung
4.1 / 5  Sterne, basierend auf  686  Bewertungen